Parship – Was kostet die Partnerbörse?

Bist Du aktuell auf der Suche nach der großen Liebe, würdest Dich gerne nochmal verlieben, aber im Alltag findest Du einfach nicht den richtigen Partner? Hast Du bereits über Online Dating nachgedacht oder es vielleicht sogar bereits ausprobiert? Parship gehört zu einer der seriösesten Partnerbörsen und in diesem Artikel erfährst Du alle wichtigen Informationen zu den Kosten. Den vollständigen Parship Test findest Du hier.

Kostenlose Leistungen

Auf der Parship Seite gibt es sowohl kostenlose als auch kostenpflichtige Leistungen. Die Anmeldung erfolgt kostenfrei, ebenso die Gestaltung Deines Profils, der Persönlichkeitstest und eine Auswertung des Tests. Zudem werden Dir für Dich passende Partner vorgeschlagen und Du kannst Ihnen einmalig auf eine Nachricht antworten. Wenn Du nur einen Persönlichkeitstest machen möchtest, um mehr über Dich zu erfahren oder erst einmal unbefangen das Online Dating ausprobieren möchtest, ist die kostenlose Version ausreichend.

Premium Service

Bei der kostenpflichtigen Version kannst Du im Vergleich zur kostenlosen Variante so viel schreiben wie Du möchtest und Deine potenziellen Partner auch selbst anschreiben. Du musst also nicht darauf warten, dass Du jemandem ins Auge fällst, sondern kannst selbst aktiv werden. Mithilfe der Premium Version kannst Du die andere Person erstmal über eine Video Funktion kennenlernen und anschließend ein richtiges Date planen. Wenn Du oft unterwegs bist oder wenig Zeit hast, ist die Video Funktion perfekt für Dich geeignet. Du musst Dich nicht sofort stundenlang ins Auto setzen und quer durch Deutschland fahren, um herauszufinden, ob sich ein Date lohnt. Du sparst Dir viel Zeit und auch viele Nerven, wenn das Date wider Erwarten doch einmal nicht wie geplant verlaufen sollte. Zudem bekommst Du viele Tipps zur optimalen Partnersuche und für das erste Date.

Kostenlose Testphase

Du weißt noch nicht, ob Parship für Dich geeignet ist? Probiere doch erstmal alle kostenlosen Funktionen aus und erstelle Dir ein ansprechendes Profil. Du kannst außerdem den Persönlichkeitstest absolvieren und mehr über Dich und Deine Fähigkeiten, sowie Interessen herausfinden. Wenn Du zunächst herausfinden möchtest, ob die Premium Version von Parship für Dich geeignet ist, lohnt sich die kostenlose Testphase. Bei dieser kannst Du alle Funktionen der Partnerbörse drei Tage lang kostenlos testen und entscheiden, inwiefern Dir Parship bei der Partnersuche behilflich sein kann.

Kosten 

Die Kosten sind abhängig von der von Dir gewählten Laufzeit. Es gibt beispielsweise eine Laufzeit von einem halben Jahr, welche 75 € pro Monat kostet. Entscheidest Du Dich hingegen für eine Laufzeit von zwei Jahren reduziert sich der Monatsbeitrag auf 35 €. Wenn Du gerne etwas Geld sparen möchtest, solltest Du im Fernsehen oder im Radio Ausschau nach Werbeaktionen halten. Parship bietet beispielsweise zum Valentinstag oder auch zu anderen besonderen Anlässen immer wieder Rabattaktionen an, bei denen Du bis zu 50 % auf den Beitrag sparen kannst.

Was ist das Besondere an Parship?

Das Besondere an Parship ist der Persönlichkeitstest, welchen Du bei der Anmeldung ausfüllst. Anhand der beantworteten Fragen und einem Algorithmus, welcher von dem Psychologen Hugo Schmale der Universität Hamburg entworfen wurde, werden die für Dich passenden Partner ausgesucht. Der Test beinhaltet Fragen zum Thema Persönlichkeit, Interessen und Vorlieben. Selbst wenn Du nur die kostenlose Variante von Parship verwendest, kannst Du diesen Test machen und findest viel über Dich heraus. Ein weiterer Vorteil von Parship ist die Vielfältigkeit der Menschen, welche die Partnerbörse verwenden. Sie ist für alle Altersklassen geeignet und für Homosexuelle und junges Publikum bietet Parship mittlerweile auch eigene Portale an (siehe gayParship). Durch die passende App hast Du Deine Partnerbörse zudem immer bei Dir und erfährst sofort von neuen Nachrichten oder Matches.

Wie funktioniert die Partnersuche?

Nach der Anmeldung absolvierst Du den Persönlichkeitstest, sodass mithilfe dieses Tests und einem Algorithmus für Dich passende Partner vorgeschlagen werden können. Damit die Auswahl potenzieller Partner zutreffend ist, solltest Du Dir für den Test etwas Zeit und Ruhe nehmen. Dann kannst Du die Fragen ehrlich beantworten und der Partnersuche steht nichts mehr im Weg. Sollte sich ein potenzieller Partner gefunden haben, könnt Ihr miteinander schreiben (zumindest in der Premium Version) und Euer erstes Date vereinbaren. Tipps rund um das erste Date bekommst Du ebenfalls in der Premium Variante, damit Du bestens vorbereitet bist. Wenn Du nicht gleich ein richtiges Date vereinbaren willst, kannst Du auch die Video-Funktion nutzen und kannst Deinen Date Partner erstmal vor der Kamera kennenlernen. Dadurch gewinnst Du vielleicht auch etwas Routine und mehr Vertrauen im Online Dating. Wenn dann ein richtiges Date zustande kommt, bist Du schon geübt darin.

Chancen und durchschnittliche Vermittlungsdauer

Du fragst Dich jetzt sicherlich, inwiefern für Dich Chancen bestehen, dass Du bei Parship einen passenden Partner für Dich findest. Die Chancen werden aufgrund der Tatsache, dass Parship mittlerweile bereits 550.000 Singles verkuppelt hat und aus den Beziehungen bereits 80.000 Babys entstanden sind, deutlich. Täglich melden sich auf der ganzen Welt ca. 20.000 neue Menschen jeglicher Altersklassen an, sodass auch bestimmt für Dich der passende Partner dabei ist. Bereits kurz nach der Anmeldung, sobald Dein Test ausgewertet wurde, bekommst Du einige Vorschläge für einen Partner. Ab dann hast Du die Möglichkeit jemanden anzuschreiben und den Kontakt aufzunehmen. Wie lange es letztendlich bis zur Vermittlung dauert, ist hauptsächlich von Dir und der Wahrheit Deiner Antworten beim Persönlichkeitstest abhängig. Dieser entscheidet über die Auswahl potenzieller Partner und sollte deshalb ausführlich beantwortet werden.

Ob nun Parship oder ElitePartner besser ist, erfährst Du hier.